Familienzulagen anmelden

  • Reguläre Anmeldung

    Familienzulagen müssen schriftlich oder über Partnerweb bei der Familienausgleichskasse angemeldet werden. Der Arbeitnehmende füllt dazu das Formular Anmeldung Familienzulagen aus, lässt den Arbeitgeber unterschreiben, legt die erforderlichen Dokumente bei und schickt die Anmeldung an folgende Adresse:

    AHV-Kasse Milchwirtschaft
    Familienausgleichskasse
    Wyttenbachstrasse 24
    3000 Bern 22

    Eine Ausnahme bildet der Kanton Solothurn, dort ist der Anspruch bei der Gefaso anzumelden:
    Familienausgleichskasse des Kantons Solothurn (Gefaso)
    Gibelinstrasse 27
    Postfach 528
    4503 Solothurn

    Änderungen melden
    Empfänger von Zulagen sind verpflichtet, dem Arbeitgeber, zuhanden der Familienausgleichkasse, sämtliche Tatsachen, die den Anspruch auf Zulagen beeinflussen können, umgehend zu melden

  • Arbeitnehmende mit Kindern im Ausland

    Familienzulagen für Kinder im Ausland werden nur ausgerichtet, wenn Staatsverträge das vorschreiben. Diese restriktive Lösung führt dazu, dass die Leistungen nur in die Staaten der EU und der EFTA sowie in einige andere Länder exportiert werden.

    Wir benötigen zur Anmeldung für Familienzulagen das vom Wohnland (der Kinder) vollständig ausgefüllte Formular E411.

  • Nichterwerbstätige

    Nichterwerbstätige schicken die Anmeldung der kantonalen Familienausgleichskasse und erhalten von dieser die Zulagen, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Merkblatt

Merkblatt Familienzulagen

Merkblatt 6.08

Kontakt

Ihre Ansprechpersonen
Frau N. Furrer: 031 384 31 12
Frau M. Joder: 031 340 60 16

Sie befinden sich hier