Willkommen

Willkommen

Die AHV-Kasse für milch- und landwirtschaftliche Organisationen ist ein Dienstleistungszentrum für die Mitglieder ihrer Trägerverbände. Sie führt bei den angeschlossenen Betrieben die AHV, die berufliche Vorsorge und in vielen Kantonen die Familienzulagen durch.

Aktuell

CORONA ERWERBSERSATZENTSCHÄDIGUNG AB 17.9.2020

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 11. September 2020 beschlossen, dass die Corona-Erwerbsersatzentschädigung in gewissen Fällen auch nach dem 16. September 2020 ausgerichtet wird. Die Verlängerung betrifft unter Quarantäne gestellte Personen und Eltern, deren Kinder nicht von Dritten betreut werden können sowie Selbstständigerwerbende, die ihren Betrieb erneut schliessen müssen oder deren Veranstaltungen verboten werden. Weitere Infos unter 

www.ahvpkmilch.ch/corona 

Neuerungen Familienzulagen

Mit der Teilrevision des Familienzulagen-Gesetzes per 1. August 2020 werden zwei Lücken geschlossen: Eltern von sehr jungen Schulabgängern und alleinerziehende, arbeitslose Mütter können neu Ansprüche auf Familienzulagen geltend machen. 

Mehr

Nachtrag Pensionskassen-Reglement

Das Vorsorgereglement der Pensionskasse Milchwirtschaft wurde per 1.7.2020 in den Bereichen Lebenspartnerrente und Todesfallkapital zugunsten der Versicherten angepasst.

Mehr

Höhere AHV-Beiträge ab 1.1.2020

Das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung tritt am 1.1.2020 in Kraft. Auf diesen Zeitpunkt werden die AHV-Beiträge um 0.3 Prozentpunkte angehoben. Mehr

Personal-Eckpunkte 2020

Dienstleister von

Fromarte
Schweizer Milchproduzenten
Schweiz. Spirituosenverband
→ Schweiz. Vereinigung landwirtschaftl. Genossenschaften

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da.
Kontaktnummern
Kontaktformular

Verbandliche AHV-Kasse? Darum!

Auch Ihre Zukunft gehört in sichere Hände. Darum lohnt es sich, bei der AHV- und Pensionskasse Milchwirtschaft abzurechnen. Mehr erfahren

Sie befinden sich hier